Nävus am Hinterkopf Baby

Platz für Elternfragen
Antworten
Isl
Beiträge: 1
Registriert: Do 12. Jan 2017, 17:33

Nävus am Hinterkopf Baby

Beitrag von Isl » Sa 14. Jan 2017, 18:06

Hallo zusammen,

unsere Tochter wurde im April 2016 geboren und hat am Hinterkopf seit Geburt eine kahle Stelle, die circa eine Größe eines 1-Euro-Stücks hat (jedoch eher oval). Unserem Kinderarzt hatte ich bei der U3 diese Stelle bereits gezeigt und er meinte, dass man es beobachten solle aber es wohl eher ein harmloses Muttermal sei. Wir waren diese Woche wegen eines Ausschlags am Mund beim Hautarzt und dort zeigte ich der Ärztin diese Stelle am Kopf. Sie war gleich der Meinung dass es sich um ein Nävus handelt. Habe zu Hause natürlich ein bisschen gegoogelt und bin mir nicht ganz sicher? Von der Farbe ist es eher rötlich. Kann man hier auch Fotos hochladen? Vielleicht könnte es ja mal jemand Erfahrenes anschauen? Besten Dank schon mal im Voraus viele Grüße

Felix
Vereinsmitglied
Beiträge: 300
Registriert: So 4. Mär 2012, 15:55
Wohnort: Haar b. München

Re: Nävus am Hinterkopf Baby

Beitrag von Felix » Di 4. Apr 2017, 20:56

Üblicherweise sind die Stelle eher zusätzlich mehr behaart...und bei Geburt an schon dunkel mit der Tendenz heller zu werden.
es wird sich nich tum unser Syndrom eines Nävus handeln...

gruß

felix
Felix Pahnke
Peter Wolfram Str. 21
85540 Haar b. München
0177 7663667
felix.Pahnke@naevus-netzwerk.de

Antworten