Tochter mit Riesenneavus

Platz für Elternfragen
Antworten
NadineIsabell
Beiträge: 3
Registriert: Mo 25. Mai 2015, 23:01

Tochter mit Riesenneavus

Beitrag von NadineIsabell » Mo 25. Mai 2015, 23:23

Hallo ich wollte mich auch mal vorstellen. Unsere Tochter kam im September 2012 zu welt erst hatte keiner den Neavus bemerkt sie dachten es wäre ein blauer fleck am Hinterkopf. Erst fast 4 wochen später sagte man uns es könnte ein Neavus sein. Geboren wurde sie mit der Größe des Neavus von 10x10 cm. 2013 waren wir dann in Hamburg da wurde uns gesagt das sie ihn nicht operieren würden weil et jetzt eine größe von ca 16x18 hatte und er zum glück nicht auffällig aussehe. Wir mussten aber 3 lümpf knoten entfernen weil sie bedenklich angeschwollen waren dabei haben wir noch eine haut probe entnehmen lassen und wissen jetzt das es ein blauer Neavus ist. Kennt jemand noch jemanden mit einen blauen Neavus? So geht es ihr eigentlich gut damit dad einzige was wirklich schade und traurig ist es sind keine Haare mehr da. Bei der Geburt hatte sie ganz viele an der stelle.

Antworten